top of page

Achtsamkeit im Buddhismus


Achtsamkeit kommt ursprünglich aus dem Buddhismus und hat eine sehr lange Tradition.


„Der Körper ist das Haus, das der Geist bewohnt“.




Die "vier Grundlagen der Achtsamkeit" sind


- die Achtsamkeit auf den Körper

- die Achtsamkeit auf die Gefühle/Empfindungen

- die Achtsamkeit auf den Geist

- die Achtsamkeit auf die Geistesobjekte



23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page